• Webmaster

42. Schweizer Uhrenbörse

Aktualisiert: 27. Okt 2018

Am Sonntag 4. November im MIH in La Chaux-de-Fonds

Mit fast 50 Ausstellern und mehr als tausend erwarteten Besuchern, ist die MIH Börse der jährliche, unumgängliche Treffpunkt der Uhrenliebhaber, und die Gelegenheit, einige Schnäppchen zu finden. Kostenlose Führungen stehen auch auf dem Programm des Tages.

Einige 50 Austeller präsentieren und verkaufen Armband- Stand- und Wanduhren, Bücher und Uhrmacherutensilen. Von der Türöffnung um 10.00 Uhr und bis 16.30 Uhr dürfen interessierte Uhrensammler und das Publikum nach Schätzen stöbern.

Bei dieser Gelegenheit bieten die "Freunde des MIH" 3 kostenlose Führungen an: 2 auf Französisch um 12 Uhr und 14 Uhr und eine auf Deutsch um 14 Uhr. Zur Erinnerung: am Sonntagvormittag haben Besucher des Museums freien Eintritt, hingegen kostet der Besuch der Börse CHF 8.--, dieser Preis gilt ab 13.00 Uhr für den gesamten Bereich des Museums.

Seit 1976 organisiert das Musée international d'horlogerie diesen Anlass mit Unterstützung von Chronométrophilia, der Schweizer Vereinigung der Uhrenliebhaber und empfängt nebst den Ausstellern und deren Kunden auch viele treue Uhrenfreunde.

Die Uhrenbörse verlängert den 8. Denkmaltag der Uhrenindustrie, der am Samstag, 3. November 2018 stattfindet.

MIH, La Chaux-de-Fonds, den 26. Oktober 2018



301 Ansichten
  • Instagram - Schwarzer Kreis

© 2018-2020 chronométrophilia, CH-2300 La Chaux-de-Fonds